13.09.2018

Neue Rauchgasreinigung im MHKW Kempten

(Quelle: ete.a)
(Quelle: ete.a)

Nach knapp zweijähriger Planungszeit ist die Ofenlinie 3 im MHKW Kempten mit einer neuen Rauchgasreinigungsanlage, bestehend aus Trockensorption und katalytischer Stickoxidminderungsstufe im August erfolgreich in Betrieb gegangen. Die geplante zusätzliche Wärmeauskopplung und Einspeisung in das Fernwärmenetz erfolgt Mitte September. Wir möchten uns an dieser Stelle bei unserem Kunden, der ZAK Energie GmbH, sowie bei allen Projektbeteiligten für die gute und konstruktive Zusammenarbeit bedanken.

 

 

 


TOP

ete-a · Ingenieurgesellschaft für Energie- und Umweltengineering & Beratung mbH
Hofgut Kolnhausen 12 · 35423 Lich · Hessen, Deutschland · fon: +49 (0)6404.658164 · fax: +49 (0)6404.658165
info@ete-a.de · www.ete-a.de


© Copyright 2019 ete-a Alle Rechte vorbehalten.